twitter facebook google plus youtube

Was ist eine straflose Selbstanzeige?

Was ist eine Straflose Selbstanzeige ? Bei der straflosen Selbstanzeige geht es darum, nicht deklarierte Gelder und Güter nachträglich einzureichen. Seit 2010 hat man einmal im Leben die Möglichkeit diese Gelder und Güter dem Steueramt zu melden. Dabei müssen die Steuerpflichtigen die Nachsteuer auf maximal zehn Jahre zurück bezahlen, erhalten aber keine Busse.

Straflose Selbstanzeige

Aufgerechnet auf maximal zehn Jahre konnte das kantonale Steueramt 2015 aus den erledigten rund 1500 Fällen zusätzliche Einkommen von 184 Millionen und Vermögen von 7507 Millionen Franken besteuern (Vorjahr: 203 und 7013 Millionen Franken, bei 1400 Fällen). Damit sind Vermögen von 1042 Millionen Franken (Vorjahr: 1060 Millionen) nachhaltig aufgedeckt worden – das heisst, sie tauchen auch in künftigen Steuererklärungen auf. Die meisten Selbstanzeigen betrafen wie in den Vorjahren natürliche Personen, die zum Beispiel nicht angegebene Nebenbeschäftigungen, Alimente oder Renten und insbesondere Vermögen sowie Erträge aus nicht deklarierten Wertschriften, Konten, Kunstgegenständen oder Liegenschaften meldeten. 30 erledigte Fälle (Vorjahr: 27) betrafen juristische Personen.

Bei einem Dutzend der straflosen Selbstanzeigen haben die betreffenden Steuerpflichtigen eine Million Franken und mehr an Nachsteuern bezahlen müssen. Die Zusammensetzung der erledigten Fälle hat einen starken Einfluss auf die Summe der fakturieren Nachsteuern. Trotz höherer Fallzahl sind die Erträge für Kanton und Gemeinden im vergangenen Jahr von 73 auf 70 und für den Bund von 20 auf 16 Millionen Franken gegenüber dem Vorjahr leicht zurückgegangen. Die Erträge aus den Nachsteuern von 2015 übertreffen gesamthaft aber noch immer sämtliche anderen Vorjahre ausser 2014 deutlich.

Quelle: Steueramt Zürich

Eine straflose Selbstanzeige alleine anzugehen, kann kompliziert sein. Unser Team kümmert sich seit über 30 Jahren um Steuererklärungen in Zürich und hat sich auf straflose Selbstanzeigen spezialisiert. Für eine Beratung oder Fragen zum Thema straflose Selbstanzeige sowie zu Ihrer Steuererklärung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Beantragen Sie über unser Kontaktformular einen Termin oder rufen Sie uns an auf 043/317 95 22.